Finalisten 2017

Kategorie 1.3 Kommunikationsmanagement
VERANTWORTUNGS- UND NACHHALTIGKEITSKOMMUNIKATION
Iceberg Songs

Einreicher:
Serviceplan Public Relations GmbH

Auftraggeber:
United Nations Framework Convention on Climate Change

Die Klimakatastrophe kommt. Aber wer hört auf die Warnungen? Wir haben hörbar gemacht, was längst Realität ist: Iceberg Songs, die Totenklage schmelzender Eisberge. Mit dem UNFCCC und Top-Musikern der Electro-Szene haben wir aus den Tönen der Eisberge emotionale Tracks gemischt, die überall im Netz gehört wurden – sogar auf der Weltklimakonferenz. Keiner soll sagen, er hätte von nichts gewusst.
[.. zur Übersicht]

Der DPRG JuniorAWARD

Mit dem jährlich ausgelobten JuniorAWARD der DPRG will der Verband, gemeinsam mit der ING-DiBa den PR-Nachwuchs fördern. Teilnehmen konnten 2017 wie in jedem Jahr Studierende, PR-Trainees und Volontäre – einzeln oder im Team.

Für den JuniorAWARD 2017 sollten die Bewerber ein PR- und Fundrai­sing-Konzept zugunsten der „Aktiv Stiftung“ erstellen. Die Stiftung mit Sitz in Fulda will denkmalgeschütz­te Gebäude vor dem Abriss bewah­ren und zu gemeinwohlorientierten Zwecken nutzbar machen. Ziel des Konzeptes ist es, potenzielle Unter­stützer zu identifizieren, bundesweit Aufmerksamkeit für die Stiftung zu generieren und finanzielle Mittel einzuwerben.


Die Finalisten:

  • Margret Hoppmann, Jil Laucher und Claudius Werner von A&B One
  • Ellen Brinkmann und Bendix Hügelmann von Ketchum Pleon
  • Tobias Wesselmann von JP KOM

Login für Einreicher

Der Login ist geschlossen.

Kontakt

Rosemarie Büschel
Telefon: +49 (0) 228 47 98 195
Mobil: +49 (0) 170 433 88 04
Mail: prpreis- at -oberauer.com

ECC in München

Als Teilnehmer der Gala und/oder der Tour bekommen Sie Rabatt bei der European Communication Conference am 22. und 23. März 2017 in München.

PARTNER