Kategorie 1.1 Kommunikationsmanagement
VERÄNDERUNGS-, KONFLIKT- UND KRISENKOMMUNIKATION
Begleitkommunikation zu einem konzernweiten Change-Programm in einem weltweit tätigen Technologiekonzern mit rd. 39.000 Mitarbeitern und 250 Standorten

Einreicher:
Voith GmbH, Abteilung Corporate Communications

Auftraggeber:
Voith GmbH, Konzerngeschäftsführung

2013 hat der international tätige Technologiekonzern Voith unter dem Namen „Voith 150+“ das größte Change-Programm in seiner jüngeren Geschichte gestartet. Das Ziel: die langfristige Wettbewerbs- und Wachstumsfähigkeit des Unternehmens zu sichern. Das konzernweite Programm betrifft alle Bereiche und Funktionen des Unternehmens. Der internen Kommunikation kommt bei der Umsetzung von Voith 150+ enorme strategische und operative Bedeutung zu. Entsprechend spiegelt die umfangreiche, detailliert geplante und auf Anspruchs- und Zielgruppen heruntergebrochene Begleitkommunikation die Bedeutung der internen Kommunikation für den Erfolg von Voith 150+ wider.
[.. zur Übersicht]

Login für Einreicher

Der Login ist geschlossen.

Kontakt

Rosemarie Büschel
Telefon: +49 (0) 228 47 98 195
Mobil: +49 (0) 170 433 88 04
Mail: prpreis- at -oberauer.com

ECC in München

Als Teilnehmer der Gala und/oder der Tour bekommen Sie Rabatt bei der European Communication Conference am 22. und 23. März 2017 in München.

PARTNER